Unser Außengehege

Damit unsere Lieblinge frische Luft und Auslauf bekommen, klettern und toben und die Nachbarn beobachten können, haben wir ein großes Außengehege amHaus angebaut, das sowohl vom Erdgeschoss, als auch vom Obergeschoss aus zugängig ist. Unsere vier Trolle lieben ihren Outdoor-Spielplatz über alles und würden am liebsten ausziehen.

Bei uns im Haus

Unsere Katzen dürfen im Grunde in jedes Zimmer im Haus, eine Ausnahme bildet mein Schlafzimmer, da ich in einem Wasserbett schlafe. Im Erdgeschoss können sie in der Küche, dem Flur und dem Wohnzimmer toben. Vom Wohnzimmer aus können sie zudem ins Außengehege kommen. Über die Treppe im Flur können sie ins Obergeschoss gelangen, wo ihnen drei Räume und das Bad zugänglich sind. An der Seite der Treppe gelangen sie über eine selbstgebaute Katzentreppe unter die Treppe zu ihren Katzentoiletten. Ein Raum im Obergeschoss ist ausschließlich für die Katzen gedacht, dort werden auch unsere Babys geboren.

Haus & Garten